Day 7 in den Norden nach Durness 20190523

Wetter: bestes klassisches Schottenwetter: fetter Regen, Kalt und windig!! *bähh* 
Kilometerstand: 2783
Ziel: leichter Einstieg ins Camperleben.

Heute morgen geht’s also nach einem erneuten good bye und take care, alleine auf die schottischen Straßen.
Das heutige Ziel ist trotz miserabler Wettervorhersage Durness im Norden. 

Es ist heute richtig kalt und regnet so gut wie den ganzen Tag hindurch. Noch dazu pfeift ein Wind, den man tatsächlich schon fast ein wenig stürmisch nennen darf. Diese Kombination lässt mich wieder unfassbar dankbar für meine Griffheizung sein. Auch wenn die Hände nicht komplett warm bleiben.

Die Strecke ist superschön, es ist hier viel felsiger und rauher. Echt toll! 
Auch wenn ich es ob des Wetters zugegebener Maßen nicht wirklich würdige und auch die Bilder bedingt durch echte Eisfinger viel zu kurz kommen: auch diese Strecke lohnt sich zu mindestens 80%.

In Durness selbst gibt’s erst einmal ne Megatrinkschokolade.

Heute ist es echt ein wenig anstrengend… 

Die Kälte in Kombination mit dem fiesen Regen und immer wieder recht starkem Wind, lassen mich nun nicht gerade jubeln.

Da nutzt es auch nix, wenn die Tankstellenpächterin meint, dass dies nun quasi die Rechnung für die vergangene supersonnigen und schönen Wochen sei.

Ja na toll.

Eins ist klar: die Strecke macht im Trocknen bestimmt ne Menge Spaß!

Ich muss gestehen, dass ich heute besonders an Fotospots vorbeigefahren bin, ohne anzuhalten; aber inzwischen sind sogar meine guten Gore Tex Stiefel von INNEN pitschepatsche nass. Mal ganz abgesehen von den Handschuhen.

Trotz allem gab es auch heute mal ca. 10.min trockene Straßen und wieder Sonnenblitzer und die werden von mir gefeiert.

Dennoch: heute will mich nur noch aufwärmen und die Klamotten wieder trocken bekommen..

Also steige ich mal ganz leicht ins Camperleben auf Schottland ein und miete mir einen kleinen Caravan mit Heizung.

Good night…

Autor: biaunterwegs

Hallo, vor einigen Jahren habe ich das Reisen entdeckt und dies hier ist mein erster, sehr spontaner Blog–Versuch. Ich hoffe, ihr habt ein wenig Spaß am Lesen. 😊

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s